Freundschaftsspiel Börde vs. Diesdorf

Freundschaftsspiel

Am gestrigen Freitag fand ein Freundschaftsspiel zwischen dem TTC Börde MD und den Sportfreunden des SV Eintracht MD Diesdorf statt.
Pünktlich um 19 Uhr begrüßte Stefan unsere Gäste, die in der Stammformation ihrer ersten Mannschaft antraten. Für Diesdorf spielten Herbst, Becker, Taetzsch, Köhler, O., Richter und Milarzcyk. Die Hausherren mischten aus der Oberliga und Verbandsliga, so dass unser Team mit Köhler, J., Christ, Hasse, Junge, Schulte und Bartel an den Start ging. Nach den Auftraktdoppelspielen, wo die Börderaner anstelle von Schulte den Noppenexperten Peter Bauske zusammen mit Jens Köhler einsetzten, führte Börde mit 2:1. Anschließend folgten überlegene Siege im oberen Paarkreuz für Börde, ausgeglichene Partien im mittleren Paarkreuz und stark auftrumpfende Diesdorfer im unteren Paarkreuz, so dass die Einzel unterm Strich mit 6:6 endeten. Somit sollte beim Stand von 8:7 für den Gastgeber das Entscheidungsdoppel folgen, was jedoch aufgrund von kleineren Blessuren (umgeknickt und Erschöpfung)nicht mehr ausgetragen werden konnte. Freundschaftlich einigte man sich auf Unentschieden und schloss diesen vorbereitenden Test bei Pizza, Döner und Bier.
TTC olé und Diiiiies-Dorf 😉