Zwei Titel für alt und jung

Am Samstag vertrat unsere SK40-Seniorenmannschaft mit Marin, Mark und Christian bei den Mitteldeutschen Mannschaftsmeisterschaften in Bad Blankenburg die Farben unseres Vereins. Durch einen klaren 4:1-Sieg über die SG Eisdorf und einen knappen 4:3-Erfolg gegen die Leutzscher Füchse konnte das Team die Meisterkrone erobern und sich für die Deutschen Meisterschaften qualifizieren. Herzlichen Glückwunsch!

Am Sonntag kämpfte unsere Jugendmannschaft mit Chris, Johannes, Niklas und Lennard in Barleben um den Bezirksmeistertitel. Im einzigen Spiel des Tages wurde der TTC Wolmirstedt mit 6:3 bezwungen und der Meistertitel gewonnen. Auch hier herzlichen Glückwunsch!