Punktspiele 10.-11.10.2020

Unsere Oberligaherren mussten am Samstag gleich zweimal auswärts ran. Das erste Spiel fand beim TTC Lugau statt. Hier unterlag unser Team mit 3:9. Im zweiten Spiel beim TTV Schwarzenberg lief es dann deutlich besser und mit einem 10:2 Auswärtssieg konnte man das Wochenende ausgeglichen gestalten.

Börde II empfing in der Verbandsliga am Samstag um 18:00 Uhr Turbo 90 Dessau und unterlag hier mit fünf Ersatzleuten erwartungsgemäß 0:12. Sonntag ging es zur Post nach Halle, auch hier unterlag man ersatzgeschwächt 1:11. Den Ehrenpunkt erspielte Danny Mack gegen Tobias Hübotter.

Die II. Damen war am Samstag um 14:00 Uhr Gastgeber für den TTC Quedlinburg und unterlag 0:9.

Ebenfalls am Samstag empfing Börde III um 18:00 Uhr den TTC Wolmirstedt II und siegte 10:2. Börde V war bereits um 14:00 Uhr Gastgeber für Bismark II, hier trennte man sich 6:6 Unentschieden.

Am Sonntag musste Börde VI zum TTC Handwerk Magdeburg und siegte deutlich 10:2.