Punktspiele 15.02.-16.02.2020

Am Samstag um 14:00 Uhr empfing unser Oberligateam die II. Mannschaft von SV SR Hohenstein-Ernstthal. Gegen den Tabellenführer stand es am Ende 5:9. Dabei konnten insbesondere Ali mit zwei Einzel- und einem Doppelsieg mit Marin sowie Richard mit einem Einzel- und einem Doppelerfolg mit Mühle überzeugen.

In der Landesliga war Börde III gleich doppelt gefordert. Um 13:00 Uhr war man beim VfB Ottersleben zu Gast und unterlag ersatzgeschwächt knapp mit 6:9. Um 18:00 Uhr schlug das Team beim SV Altenweddingen auf und kassierte eine 1:14-Niederlage. Den Ehrenpunkt holte Johannes mit seinem Sieg über Zühlke.

Für Börde IV ging es am Samstag nach Stendal zu Lok. In einem spannenden Spiel wurde einer der ärgsten Verfolger auf den Staffelsieg mit 9:6 bezwungen.

Am Sonntag um 11:00 Uhr hatte dann zum Abschluss des Punktspielwochenendes Börde VI die II.Mannschaft von TuS S-W Bismark zu Gast. Am Ende stand es 6:9 aus Sicht der Hausherren, wobei insbesondere die Verletzung von Schulle in seinem ersten Einzel schmerzte.