Punktspiele vom 17.09. bis 21.09.2012

Am Montag hat Börde XI ihr erstes Heimspiel gegen Südost Magdeburg II um 19:30 Uhr absolviert. Auch in der 4. Stadtklasse mit 4er Mannschaften wird nun durchgespielt und so ging das Spiel mit 11:3 für Südost II aus. Gegen die Nummer 2 von Südost konnte sowohl Andreas, als auch Christian einen Punkt holen. Im Doppel konnten Domenik und Christel im 5. Satz den Punkt holen.

Am Dienstag spielte Börde VIII bei TuS Magdeburg III um 19:00 Uhr. Der Favorit dieser Saison setzt sich auch bei TuS III durch und gewinnt 13:2. Die zahlreichen 5-Satz-Spiele lassen aber ein spannendes Match vermuten. 8 mal kam es zum entscheidenen 5. Satz und 6 mal gelang es Börde diesen für sich zu entscheiden.

Am Donnerstag spielte Börde IX beim Magdeburger SV um 19:30 Uhr ihr erstes Auswärtsspiel und konnte dieses mit 9:6 für sich entscheiden. Nach den Doppeln stand es 2:1 für Börde. Im oberen Paarkreuz konnte MSV noch mal 3 Punkte holen und Norman und Niklas verloren noch ein Einzel. Dustin und Markus machten jeweils 2 Punkte für Börde. Norman, Niklas und Gordon jeweils einen.

Zeitgleich spielte Börde X bei A/E Magdeburg III und verlor 5:9 trotz guten Auftakt mit 2 gewonnenen Doppeln. Arno, Kurt und Christian konnten in den Einzeln nur noch jeweils einen Punkt holen.

Am Freitag hat Börde VII ein Heimspiel um 19:00 Uhr gegen TuS Magdeburg II.