Stadtmeisterschaften Senioren+Damen/Herren

An diesem Wochenende fanden wieder die Stadtmeisterschaften für alle Erwachsenenklassen statt.

Am 09.09.2016 spielten die Senioren beim TTC Handwerk. In insgesamt 7 Altersklassen wurden die neuen Stadtmeister gesucht.Unser TTC wurde von Henning und Woi vertreten.  In der AK 40 wurde Henning Wilckens in seinem ersten Jahr bei den Senioren Stadtmeister vor Marko Holldorf (TTC Handwerk). Auf dem 3.Platz landeten Jens Schwerin und Stefan Grünthal, beide TTC Handwerk. In der AK 50 heisst der neue Stadtmeister Thomas Langkau vom VfB Ottersleben. Platz 2 ging an Dirk Bunzeck von der WSG Reform. Andreas Woost von Aufbau Empor Ost wurde Dritter. Die AK 60 konnte Uwe Brüggemann (TTC Handwerk) vor Gunnar Köhler (HSV Medizin) und Günter Bürger  ebenfalls Handwerk gewinnen. Detlef Poppe (TTC Handwerk) siegte in der AK 65 vor Herbert Gerlach (TTC Handwerk) und Hans-Jürgen Woidacki (TTC Börde). In der AK 70 heisst der neue Stadtmeister Karl Schlee von Aufbau Elbe, Platz 2 belegte hier Friedbert Richter (SV Eintracht Diesdorf). Auf dem 3.Platz landeten Dr. Norbert Weist (Aufbau Elbe) und Franz Eschner (TTC Handwerk).  In der AK 75 konnte sich Günter Poehlke (TuS Neustadt) vor Erhard Jung (TTC Handwerk) und Karl-Heinz Lellau (TuS Neustadt durchsetzen. Bei den 80ern siegte Rudolf Hocke (Aufbau Empor Ost) vor Hans-Werner Fincke (Aufbau Elbe). Dritter wurde hier Franz Schewidy von der WSG Reform.

sem_2016_herren_damenDie Damen und Herren suchten am 11.09.2016 bei Medizin ihre Besten. Das beste Doppel stellte mit Kuhni und Jens der TTC Börde. Und auch Platz drei ging mit Stefan und Bennet an unseren Verein. Einen weiteren dritten Platz gab es durch Sophie vor Melanie bei den Damen. Bei den Herren schafften Stefan, Tim S. und Dustin den Sprung ins Viertelfinale, was aber gleichzeitig auch für alle die Endstastion war. Stefan gelang als Fünfter die direkte Quali zur Bezirksmeisterschaft, die anderen hoffen auf Nachrückerplätze.