Deutschlandpokal und Punktspiele

Bennet Pohl und Timon Christ fahren vom 04.-06.04.2014 nach Gerlingen bzw. Dillingen zum Deutschlandpokal der Schüler und Jugend. Landestrainerin Linda Renner hat eine kleine Landesauswahlmannschaft des TTVSA zusammengestellt. Neben Bennet als einziger Schüler B sind Tim Kanitz, Johannes Elz und Nico Sauer (alle Schüler A) aufgrund ihrer bisherigen Ergebnisse nominiert worden. Bei den Jungen sind neben Timon noch Malte Draber, Ole Herbst und Alexander Pazdyka am Start.

Aber auch unsere Nachwuchsmannschaften sind an diesem Wochenende im Punktspielbetrieb gefordert.

Am Samstag um 10:00 Uhr spielte Börde II gegen den HSV Medizin und unterlag mit 1:9.  Börde I siegte dagegen mit 9:1 gegen den Fermersleber SV.