Jens Köhler Vize-Landesmeister 2022

Landesmeisterschaften Damen u. Herren in Merseburg, 28.05.-29.05.2022

Am WE fanden die verschobenen LEM 2022 statt.

Der TTC Börde MD trat bei den Damen mit Nelly und Lilly und bei den Herren mit Lucas und Jens an.

Für unsere beiden Damen, die als Nachrückerinnen ins Teilnehmerinnenfeld rückten, war es ein zu erwartendes schweres Turnier. Nichtsdestotrotz gelangen einige Satzgewinne und sogar ein Einzelsieg, so dass Nelly als Gruppenvierte und Lilly als Gruppendritte in der Vorrunde ausschieden. Auch im Doppel war die Auftakthürde für die beiden Mädels zu spielstark. Macht nichts, ihr wart dabei und wir sind stolz auf euch

Im Mixed spielten Jens und Nelly zusammen sowie Lucas und Lilly. Beide Kombinationen hatten leider keine Zeit sich im Verlauf der Mixedkonkurrenz zu finden, da sofort in Runde 1 Endstation war.

Bei den Herren lief es dann durchwachsen. Im Doppel war für unser Oberligadoppel Jens und Lucas etwas überraschend, aber gegen die starke und ebenfalls eingespielte Verbandsligakombination Becker/Taetzsch nicht unmöglich, bereits beim 2:3 für ihre Gegner Schluss mit Doppel. Zum Glück sollten die Einzel die Bördefarben weit nach vorne tragen…..Lucas wurde mit 2:1 Siegen knapp „nur“ Gruppenzweiter und Jens gewann seine Gruppe mit 3:0 Siegen. Für Lucas war der Setzplatz dann ungünstig und er bekam den Ex-Börderaner und Ex-Oberligacrack Richi zugelost. Ein enges Kistchen, bei dem Richi knapp als Sieger den Tisch verließ und Lucas somit zum duschen schickte. Nur unser Jens marschierte von Runde zu Runde, besiegte im Halbfinale endlich mal wieder seinen Dauerkontrahenten Rossi mit 4:2 und stand im Finale dem bärenstarken Alexander Pazdyka entgegen. Der gute Alex beschenkte sich an seinem Geburtstagswochenende quasi selbst und siegte mit 4:1 über Jens.

Unterm Strich aber ein erfolgreiches Ende mit einem strahlenden Jense als Vize-Landesmeister.

Gratulation und TTC olé

SB