Mitteldeutsche Meisterschaften und LEM Senioren

An diesem Wochenende fanden die Mitteldeutschen Meisterschaften in Waltershausen (Thüringen) statt, hier starteten für unseren TTC bei den Damen Ann-Christin, Anna Maria und Marion und bei den Herren Jens und Sebastian. In Gruppe A belegte Sebastian mit 3:4 Siegen Platz 5, Jens wurde in Gruppe B 6. mit ebenfalls 3:4 Siegen. Bei den Damen belegte Ann Christin mit 3:4 Siegen in der Gruppe Platz 5.  Anna Maria wurde Siebente, Marion Sechste mit jeweils 1:6.

Auch unsere Senioren waren an diesem Wochenende bei den Landeseinzelmeisterschaften in Osterburg gefordert. Bei den Damen startete Anja in der SK 40, kam aber leider nicht über die Gruppenphase hinaus.  Bei den Herren belegte Henning (SK 40) Platz Sieben und ist erster Nachrücker für die Mitteldeutschen Meisterschaften. Kuhni (SK50) spielte sich bis ins Endspiel, unterlag hier allerdings einem überragenden Olaf Köhler. Wölfi (SK70) wurde genau wie  Sohne (SK80) neuer Landesmeister. Otto (SK75) schaffte es leider nicht sich in seiner Gruppe durchzusetzen.